Relocation Service Nach Portugal

Ein Umzug in ein anderes Land kann und sollte erholsam sein, aber die Bürokratie kann manchmal die Freude trüben. Wir von Pearls of Portugal bieten Ihnen ein individuelles Relocation Service Paket, um Ihnen jeden Aspekt Ihres Umzugs und Ihres Lebens zu erleichtern.

Was Sie anfangs brauchen

Es gibt einige grundlegende Dinge, um die Sie sich fast sofort kümmern müssen, wenn Sie sich für einen Umzug nach Portugal entscheiden:

  • Visum, wenn Sie ein Nicht-EU-Bürger sind
  • eine Wohnung/vorübergehende Unterkunft, während Sie nach einer Wohnung suchen
  • NIF (Número de Identificação Fiscal)
  • ein portugiesisches Bankkonto
  • um Geld nach Portugal zu überweisen

Glücklicherweise bieten wir Ihnen bei Pearls ein Umzugsdienst-Paket an, das all diese Dinge beinhaltet, so dass Sie sich weniger Sorgen über den gesamten Prozess machen müssen. Je nachdem, was Sie brauchen und wollen, können diese zusätzlichen Dienstleistungen auch in Ihrem Paket enthalten sein:

Ausführlichere Informationen finden Sie auch auf unserer Seite für Immobilienmakler.

relocation to portugal

1. Visum

Goldenes Visum: Dieses Visum berechtigt Sie, in Portugal zu leben, zu arbeiten und zu studieren und erlaubt Ihnen fünf Jahre lang den freien Verkehr im europäischen Schengen-Raum. Der Vorteil dieses Programms ist, dass Sie sich über einen Zeitraum von fünf Jahren nur durchschnittlich sieben Tage pro Jahr in Portugal aufhalten müssen. 

D7 Visum: Das D7-Visum war ursprünglich für Rentner gedacht, ist aber inzwischen auch für alle attraktiv, die die niedrige Schwelle von 8460 Euro passivem Einkommen pro Jahr erfüllen. Dieses Einkommen kann u. a. aus Renten, der Vermietung von Immobilien und Investitionen stammen.  

D3 Visum: Zielt darauf ab, hochqualifizierte Fachkräfte anzuziehen. Diese Visumskategorie bietet eine beschleunigte Bearbeitung und einen klaren Weg zur Erlangung der portugiesischen Daueraufenthaltsgenehmigung und berechtigt nach 5 Jahren auch zum Erwerb der portugiesischen Staatsbürgerschaft. 

D2 Visum:Die Antragsteller müssen nachweisen, dass sie entweder ein Unternehmen gegründet haben, das auf portugiesischem Gebiet tätig ist, oder dass sie über die finanziellen Mittel verfügen, um ein Unternehmen in Portugal zu gründen. Neben dem Geschäftskapital sollten die Antragsteller über einen zuverlässigen Geschäftsplan und gründliche Recherchen über zukünftige Geschäfte in Portugal verfügen. 

Visum für digitale Nomaden: Aufenthaltsvisum für Arbeitnehmer aus Nicht-EU-Ländern, die in Portugal arbeiten möchten. Es ist bis zu einem Jahr gültig und kann ab November 2022 nach diesem Zeitraum erneuert werden. Ihr monatliches Gehalt muss höher als 2820€ sein.  

2. Suche zu Hause

Das Ihnen zugewiesene Team wird alles in seiner Macht Stehende tun, um Immobilien zu finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen, in der Gegend oder den Gegenden Ihrer Wahl. Wenn Sie noch keine Vorstellung davon haben, was Sie wollen, werden sie Ihnen auch mit Empfehlungen helfen. Sie können die Immobilien dann entweder aus der Ferne besichtigen oder Portugal besuchen und sie persönlich in Augenschein nehmen, immer in Begleitung von uns. Wenn Sie sich einen Überblick über die Arten von Häusern und Grundstücken verschaffen wollen, die Portugal zu bieten hat, können Sie unsere Immobilien-Website besuchen.

3. NIF 

Die NIF (Número de Identificação Fiscal oder Número de Contribuinte) ist die portugiesische Steuernummer. Sie benötigen sie, um ein Bankkonto zu eröffnen, eine Immobilie zu kaufen und um einige Visa zu beantragen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich sofort eine zu besorgen. Wenn Sie noch keine portugiesische Adresse haben, brauchen Sie einen Steuervertreter (Representante Fiscal), der für Sie bürgt und die Nummer auf Ihren Namen ausstellt. Dabei kann es sich entweder um eine Person oder ein Unternehmen mit einer gültigen NIF handeln. Sie werden nicht automatisch in Portugal steuerpflichtig. 

4. Portugiesisches Bankkonto

Sie benötigen eine NIF, einen gültigen Ausweis und eine Aufenthaltsbescheinigung. Ein portugiesisches Bankkonto macht alle Geldbewegungen im Land viel einfacher. Es gibt nur eine öffentliche Bank – Caixa Geral de Depósitos – und viele verschiedene private Möglichkeiten.

Wenn Sie nicht vorhaben, viel mit Ihrem Konto zu machen, ist eine Bank ohne Verwaltungskosten die beste Wahl. Die vertrauenswürdigste Option ist die ActivoBank. Sie zahlen nicht nur keine Gebühren, sondern können auch alles bequem von zu Hause aus einrichten. Bei den meisten Banken ist es allerdings besser, ein Konto persönlich einzurichten.

5. Geldtransfer

Die Überweisung von Geld nach Portugal ist zweifellos etwas, mit dem Sie mehr als einmal zu tun haben werden, und die Logistik kann ein Problem darstellen. Daher ist es auf jeden Fall in Ihrem Interesse, das beste Angebot zu finden – und das sind die Banken in der Regel nicht. Ein Geldtransferanbieter oder eine App sind sicherlich die bessere Option. Wir empfehlen Ihnen, sich über die Wechselkurse zu informieren und bei zwielichtigen Unternehmen vorsichtig zu sein. 

Mehr dazu finden Sie auf unserer Registerkarte Dienstleistungen

 

Jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit uns vereinbaren

How can we help you?

Send us a message

Wie können wir helfen?

Eine Nachricht senden

Verpassen Sie keine Angebote oder Neuigkeiten mehr!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie nicht die neuesten Nachrichten und Angebote!