Algarve

Die Algarve ist die südlichste Region Portugals und vor allem für ihre Strände, Klippenlandschaften und pulsierenden Touristenzentren bekannt. Die Küstenregion ist dicht besiedelt; charmante Fischerdörfer und pittoresque Städte wechseln sich ab. Bekannt ist die Gegend zudem für ihre hervorragenden Golfresorts, die jedes Jahr viele internationale Spieler anziehen.

Lassen Sie uns die perfekte Investition für Sie in Portugal finden

Die Algarve verfügt über ein umfangreiches Angebot an Restaurants, Cafés, Bars, Einkaufs- und Freizeitangeboten. Der dicht besiedelte Küstenstreifen „Litoral“ bildet das touristische Zentrum der Algarve. Die besten und bekanntesten Strände Portugals befinden sich an der Algarve. Es gibt über 15 große Strände, die mit dem Auto schnell und einfach zu erreichen sind.

Die Algarve hat europaweit die meisten Sonnentage, was Immobilien auch im Winter für eine dauerhafte Nutzung attraktiv macht. Die Sommer sind heiß und trocken und die Winter sind mild. Die Temperaturen fallen in dieser Jahreszeit selten unter 10 Grad Celsius und können manchmal bis zu 20 Grad erreichen.

Das Mieten einer Immobilie ist im Sommer besonders attraktiv. Beliebte Gegenden zum Immobilienkauf sind Tavira, Monte Gordo, Vale de Lobo, Vilamoura, Albufeira, Carvoeiro und Ferragudo. Immobilien an der Algarve liegen im mittleren bis oberen Preissegment für Portugal. Beliebt sind vor allem Einfamilienhäuser mit Pool zur Eigennutzung. Wenn Sie vermieten und die Immobilie nur gelegentlich selbst nutzen möchten, kann auch eine Wohnung in den Kleinstädten attraktiv sein. Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen.

Jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit uns vereinbaren

How can we help you?

Send us a message

Wie können wir helfen?

Eine Nachricht senden

Verpassen Sie keine Angebote oder Neuigkeiten mehr!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie nicht die neuesten Nachrichten und Angebote!