Suche
Close this search box.

Wie man einen Stromvertrag in Portugal abschließt

Aktualisiert am: Mai 13, 2024
Von: Adriana Pinto

Wenn Sie vorhaben, nach Portugal zu ziehen, ist die Stromversorgung eines der wichtigsten Themen. Auch wenn es schwierig erscheinen mag, ist die Installation von Strom in Portugal ein einfacher Vorgang, der schnell erledigt werden kann. Bedenken Sie, dass es tatsächlich schnell geht, aber für portugiesische Verhältnisse. Dieser Artikel führt Sie durch die Verfahren, die für den abschließt eines Stromvertrag in Portugal erforderlich sind, von der Auswahl des Lieferanten bis zur Beschaffung der erforderlichen Unterlagen.

Frederik Pohl
Frederik Pohl, GF
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Newsletter

Stromanbieter in Portugal suchen

Der erste Schritt bei der Einrichtung eines Stromnetzes in Portugal besteht darin, einen Anbieter zu finden. Es gibt verschiedene Anbieter zur Auswahl, also machen Sie Ihre Hausaufgaben, um den idealen Anbieter für Ihre Anforderungen zu finden. EDP, Iberdrola und Endesa gehören zu den bekanntesten Anbietern.

Diese Anbieter können Sie online oder durch einen persönlichen Besuch in ihren Büros finden. Wenn Sie kein Portugiesisch sprechen, bringen Sie jemanden mit, der es kann, denn nicht alle Anbieter haben englischsprachige Mitarbeiter, aber wenn es für Sie keine andere Möglichkeit gibt, ist das kein Weltuntergang, denn Portugiesen sind bekannt für ihre guten Englischkenntnisse oder zumindest ihre Fähigkeit, Ihnen zu helfenunabhängig von der Sprachbarriere.

Auswahl eines Tarifs

Wenn Sie sich für einen Anbieter entschieden haben, ist der nächste Schritt die Auswahl eines Tarifs. Es gibt eine Vielzahl von Tarifen, so dass es sich lohnt, die Alternativen zu untersuchen, um den besten für Sie zu finden. Wir haben den Festtarif vs. Variabler Tarif, sowie den Sozialtarif, das sind drei der gängigsten Tarife.

Da die Kosten für eine bestimmte Laufzeit feststehen, ist der Festtarif eine beliebte Option für Verbraucher, die genau wissen wollen, wie viel sie jeden Monat zahlen werden. Der variable Tarif hingegen kann je nach Energiemarkt schwanken, ist aber auf lange Sicht günstiger.

Der Sozialtarif ist für Familien mit geringem Einkommen gedacht, und Sie haben möglicherweise Anspruch darauf, wenn Sie bestimmte Leistungen erhalten. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Dienstanbieter, ob Sie förderfähig sind.

electricity

Welche Dokumente brauche ich, um in Portugal einen Stromanschluss zu bekommen?

Für einen Stromanschluss in Portugal sind zahlreiche Unterlagen erforderlich. Dazu gehören:

  • Ein gültiger Ausweis, wie z.B. ein Reisepass oder Personalausweis
  • Wohnsitznachweis, z. B. ein Mietvertrag oder eine auf Ihren Namen lautende Rechnung eines Versorgungsunternehmens
  • Ihre portugiesische Steuernummer (NIF)
  • Wenn Sie eine Wohnung mieten, müssen Sie möglicherweise auch eine Kopie Ihres Mietvertrags oder ein Schreiben Ihres Vermieters vorlegen, in dem die Installation von Strom auf Ihren Namen genehmigt wird.
Einrichtung der Installation

Wenn Sie einen Anbieter und einen Tarif ausgewählt und die erforderlichen Unterlagen eingereicht haben, ist der nächste Schritt die Terminierung der Installation. Ihr Anbieter schickt einen Techniker, der die wichtigsten Geräte wie Zähler und Stromkreisunterbrecher installiert.

Die Installation dauert oft einige Stunden, während derer Sie anwesend sein müssen. Wenn die Installation abgeschlossen ist, erhalten Sie vom Techniker ein Papier, in dem bestätigt wird, dass die Installation durchgeführt wurde und dass Sie jetzt an das Stromnetz angeschlossen sind.

Bezahlung der Stromrechnungen

Schließlich müssen Sie ihre Stromrechnungen bezahlen. Die Rechnungen werden in Portugal normalerweise monatlich oder zweiwöchentlich verschickt und können online, per Lastschrift oder in einer Postfiliale bezahlt werden. Sie erhalten eine Rechnung, aus der hervorgeht, wie viel Sie schulden, einschließlich aller Steuern und Gebühren.

Es ist erwähnenswert, dass Ihr VersorgerIhren Strom abstellen kann, wenn Sie Ihre Zahlungen nicht pünktlich leisten. In diesem Fall müssen Sie sich mit Ihrem Versorger in Verbindung setzen, um den Wiederanschluss zu veranlassen, und es kann eine Wiederanschlussgebühr erhoben werden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Installation eines Stromanschlusses in Portugal ein Vorgang ist, der schnell abgeschlossen werden kann, wenn alles reibungslos verläuft. Wenn Sie diese Verfahren befolgen, können Sie sicherstellen, dass Sie an das Stromnetz angeschlossen werden und Ihre Zahlungen pünktlich erfolgen. Sollten Sie Fragen oder Probleme haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Stromversorger, der Ihnen gerne weiterhilft.

Auf sozialen Medien teilen

Facebook
Twitter
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

How can we help you?

English • Portuguese • Spanish • German • Italian •  French

Schedule a meeting for:

Real estate

Call us now

Send us a message

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Newsletter

Wie können wir helfen?

Englisch – Portugiesisch – Spanisch – Deutsch – Italienisch – Französisch

Vereinbaren Sie einen Termin für:

Immobilien

Direkt Anrufen

Eine Nachricht senden

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Newsletter
pearls of portugal

Verpassen Sie keine Angebote oder Neuigkeiten!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten und Angebote mehr!

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Interessen: