Suche
Close this search box.

Wie man ein Haus oder eine Wohnung in Portugal renoviert

Heutzutage ziehen es viele Menschen vor, ein Haus in Portugal zu kaufen, um es zu renovieren, anstatt es von Grund auf zu bauen oder neu zu kaufen. Darüber hinaus liegt es derzeit besonders im Trend, Häuser so umzubauen, dass sie als Alojamento Local genutzt werden können. Es ist jedoch unbestreitbar, dass ein (gut!) restauriertes Haus einen einzigartigen Charme und Reiz hat. Aber am Anfang kann es durchaus wie ein entmutigendes Projekt erscheinen. Es gibt viele Dinge zu bedenken: rechtliche Einschränkungen, Budget, Bequemlichkeit, Zeitrahmen, Bewertung der verschiedenen Auftragnehmer für die verschiedenen Teile des Projekts, staatliche Beihilfen, usw. Aus diesem Grund haben wir diesen Artikel zusammengestellt, um Sie durch den Prozess zu führen!

Lohnt es sich, ein Haus in Portugal zu renoviert?

Die Restaurierung eines Hauses in Portugal bringt eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich, wie etwa Steuerbefreiungen, Vergünstigungen und Rabatte. Befindet sich das Haus in einem Stadtsanierungsgebiet (ARU), gibt es sogar noch mehr Anreize, denn die Restaurierung eines Hauses ist eine hervorragende Möglichkeit, das Erbe zu bewahren, einem Gebäude eine zweite Chance zu geben und einen Neubau zu vermeiden, der in Stadtzentren schwierig ist.

Warum Sie mit Pearls of Portugal zusammenarbeiten sollten

Die überwältigende Menge an Informationen im Internet über den Erwerb und die Renovierung eines alten Hauses in Portugal kann den Prozess sicherlich ein wenig verwirrend und schwierig erscheinen lassen. Und natürlich ist der Kauf eines Hauses und ein möglicher Umzug in ein neues Land immer eine etwas stressige Erfahrung. Aber keine Sorge – dafür sind wir ja da!

Wenn Sie eine Partnerschaft mit Pearls of Portugal eingehen, begleiten wir Sie bei jedem Schritt Ihrer Reise. Gleich nachdem Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entschieden haben, wird ein engagiertes Team von erfahrenen Kaufmaklern alle Ihre Immobilienpräferenzen aufnehmen und den Markt durchforsten, um Ihnen Optionen zu präsentieren, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Nachdem wir gemeinsam die von Ihnen ausgewählten Immobilien besichtigt und die perfekte Immobilie für Sie gefunden haben, kümmern wir uns um die Dokumentation und die Termine für die Unterzeichnung des Kaufvertrags und der Urkunde. Aber das ist noch nicht alles! Wir schlagen auch die Brücke zwischen Ihnen und unseren verschiedenen vertrauenswürdigen Baupartnern – wie Bauunternehmern, Architekten, Elektrikern, usw. Nach der Restaurierung können Sie uns auch die Nachbetreuung (Versicherungen, Versorgungsleistungen, …) anvertrauen.

Pearls of Portugal ist Ihr portugiesischer Partner fürs Leben! Erfahren Sie mehr über die Vorteile der Renovierung eines alten Hauses in diesem schönen Land.

A restored old house in central Portugal © Casa Velha
A restored old house in central Portugal © Casa Velha
Stadtsanierungsgebiete (ARU) in Portugal

Nach der Definition des Portal da Habitação ist ein Stadtsanierungsgebiet ein „territorial abgegrenztes Gebiet, das aufgrund der Unzulänglichkeit, des Verfalls oder der Veralterung von Gebäuden, Infrastrukturen, Ausrüstungen und städtischen und grünen Flächen für die kollektive Nutzung (…) eine integrierte Intervention durch eine Stadtsanierungsmaßnahme rechtfertigt, die in einem spezifischen Instrument oder in einem detaillierten Stadtsanierungsplan genehmigt wird.“ Hier können Sie die Stadtsanierungsgebiete einsehen.

Anreize für Renovierungen in Portugal

Einer der wichtigsten Aspekte vor Beginn eines solchen Projekts ist die Kenntnis der bestehenden Anreize. Die wichtigste ist die IFRRU – eine Kreditlinie, die die Stadtsanierung unterstützt und Folgendes abdeckt:

  • Die Gesamtsanierung von Gebäuden, die 30 Jahre oder älter sind
  • Die Sanierung aufgegebener Industrieflächen und -anlagen;
  • Interventionen in Gebäuden des sozialen Wohnungsbaus und in öffentlichen Räumen.

Finanziert werden alle Ausgaben im Zusammenhang mit Stadtsanierungsarbeiten sowie Maßnahmen im Zusammenhang mit Energieeffizienz.

Steuervorteile bei der Sanierung eines alten Hauses in Portugal

  • Mehrwertsteuer: städtische Sanierungsverträge werden mit einem ermäßigten Steuersatz von 6% besteuert;
  • IMT:
    • Befreiung bei der ersten belastenden Übertragung nach der Sanierung;
    • Befreiung beim Erwerb von Immobilien zur Sanierung
  • IMI: Befreiung für einen Zeitraum von drei Jahren, die auf Antrag des Eigentümers um weitere fünf Jahre verlängert werden kann, wenn die Immobilie als Hauptwohnsitz genutzt oder vermietet wird;
  • IRS: Abzug von der Steuerbemessungsgrundlage in Höhe von 30 % der vom Eigentümer getragenen Kosten bis zu einem Höchstbetrag von 500 €;
  • Grundstückseinkünfte: Besteuerung zu einem ermäßigten Satz von 5 % nach Durchführung von Renovierungsarbeiten;
  • Kapitalerträge: autonome Besteuerung von 5 % auf Kapitalerträge, wenn sie aus dem Verkauf von sanierten Immobilien resultieren.
Gebühren
  • 50% Ermäßigung der Gebühren für die Bewertung des Erhaltungszustands;
  • 80% Ermäßigung der Urbanisierungs-, Bau- und Nutzungsgebühren für Sanierungsarbeiten;
  • 80% Ermäßigung für 3 Jahre auf die Gebühren für die Nutzung der öffentlichen Verkehrswege in Gewerbebetrieben, die in sanierten Gebäuden untergebracht sind;
  • 80%ige Ermäßigung der Gebühren für die Nutzung und Inanspruchnahme von Flächen im öffentlichen Raum der Gemeinde zur Unterstützung von Sanierungsarbeiten an Gebäuden für den unbedingt erforderlichen Zeitraum;
  • Gesamtbefreiung für städtebauliche Maßnahmen im Zusammenhang mit Wiederaufbau-, Umbau- und Erhaltungsarbeiten, die innerhalb der Grenzen des ARU durchgeführt werden.

Der Prozess der Renovierung eines Hauses in Portugal

  • Bestätigen Sie die Lage der Immobilie in der ARU.
  • Beantragen Sie eine Genehmigung für die städtebauliche Maßnahme (bei Ihrer Gemeinde oder Câmara Municipal)
  • Beantragen Sie eine Erstinspektion, um den Erhaltungszustand der Immobilie vor Beginn der Arbeiten festzustellen
  • Beginnen Sie mit den Renovierungsarbeiten
  • Beantragen Sie eine Endinspektion, um zu bestätigen, dass die Immobilie um zwei Ebenen aufgewertet wurde
  • Nach der Bestätigung, Beantragen Sie die Ausstellung des Stadtsanierungszertifikats für die Zwecke der Steuervergünstigungen
  • Melden Sie dem Finanzamt (Finanças) die Anerkennung der städtebaulichen Sanierungsmaßnahme für die Gewährung von Vergünstigungen mit.

Da die Vergünstigungen für Immobilien innerhalb der ARU je nach Ortschaft unterschiedlich sind, sollten Sie sich immer bei der Câmara Municipal der Gemeinde erkundigen, in der die Arbeiten durchgeführt werden sollen.

Wichtigkeit der Erstbesichtigung

Die Besichtigung der Immobilie vor dem Kauf und vor Beginn der Renovierung ist sehr wichtig. Denn Sie müssen in der Lage sein, auch weniger offensichtliche Punkte, wie z.B. bauliche oder nicht bauliche Anomalien, zu beurteilen, um den erforderlichen Umfang der Maßnahmen zu ermitteln. Im Folgenden sind einige wichtige Punkte aufgeführt, die Sie bei der Besichtigung der Immobilie beachten sollten:

  • Anzeichen für Wassereinbrüche: Achten Sie auf Schäden an Decken, Böden und in der Nähe von Fenstern;
  • Bodenverformungen, Risse und/oder Spalten in Wänden und Decken;
  • Wasserlecks in Versorgungsnetzen oder in häuslichen Abwasser- und Regenwassernetzen;
  • Leckstellen auf Terrassen, Balkonen oder Markisen;
  • Risse oder Spalten in den Außenwänden.

Diese Faktoren beeinflussen die Eingriffe und können die Kosten der Arbeiten durchaus erhöhen. Möglicherweise können Sie sogar den Kaufpreis der Immobilie senken, wenn Sie zugeben, dass Sie mehr Geld für die Beseitigung einiger dieser Probleme ausgeben werden.

Denken Sie daran, dass eine Sanierung heikler ist als ein Neubau, denn jedes alte Haus hat seine eigenen Besonderheiten. Der Abriss von Innenwänden oder die Verlegung von Badezimmern ist oft schwierig, z. B. wegen der Pumpensysteme.

Frederik Pohl
Frederik Pohl, GF
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
GDPR compliance1
GDPR compliance2
Newsletter

Auf sozialen Medien teilen

Facebook
Twitter
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

How can we help you?

English • Portuguese • Spanish • German • Italian •  French

Schedule a meeting for:

Real estate

Call us now

Send us a message

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Datenschutzkonformität
GDPR compliance2
Newsletter

Wie können wir helfen?

Englisch – Portugiesisch – Spanisch – Deutsch – Italienisch – Französisch

Vereinbaren Sie einen Termin für:

Immobilien

Direkt Anrufen

Eine Nachricht senden

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Datenschutzkonformität
GDPR compliance2
Newsletter
pearls of portugal

Verpassen Sie keine Angebote oder Neuigkeiten!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten und Angebote mehr!

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Interessen: